Kinder sollten so früh wie möglich Schwimmen lernen. Wenn Kinder schwimmen können, macht es ihnen viel Spaß, steigert ihr Selbstbewusstsein und dient nicht zuletzt ihrer Sicherheit. Die VHS bietet in den Osterferien im Aqualip für alle Schulkinder der o.g. Klassen einen Kurs an. Angesprochen sind alle Kinder, die zwar schon am Schwimm-unterricht in der Schule teilgenommen aber noch keine Seepferdchenprüfung abgelegt haben.

Sie können in diesem Kurs ihre Fähigkeiten verbessern. Wenn die benötigten Voraussetzungen vorliegen und Interesse besteht, können auch die Techniken geschult werden, um weitere Schwimmabzeichen (Bronze und Silber) zu erwerben. Der Kurs (1819-D7379) beginnt am Montag, den 15. April 2019, und umfasst insgesamt acht Termine. Unterrichtszeit ist jeweils 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr. Der Unterricht findet im Aqualip statt. In der Gebühr von 78,00 Euro ist der Eintritt enthalten. Nähere Informationen und Anmeldungen unter Tel. 05231/977-232 oder im Internet unter www.vhs-detmold-lemgo.de.

«« vorheriger Beitrag: Stendal, die Altmark und die Städtepartnerschaft | nächster Beitrag: „Marktplatz für Wohnprojektinteressierte“ – Initiative „impulse 50+“ bietet weiteren Termin an »»