PolizeiLemgo/Kirchheide – In der Nacht von Montag auf Dienstag waren Farbschmierer in Kirchheide unterwegs. Sie verunstalteten zahlreiche Gegenstände wie Glascontainer, Bushaltestellen oder Schilder mit Farbe. Teilweise schmierten die Täter auch verfassungswidrige Symbole an die Sachen. Der Sachschaden beläuft sich auf einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag. Hinweise auf die Farbschmierer bitte an den Staatsschutz in Bielefeld unter der Rufnummer 0521-5450 oder an jede andere Polizeidienststelle.

«« vorheriger Beitrag: Was ändert sich 2016, Geld und Kredit | nächster Beitrag: Einbrecher in Begegnungsstätte »»