Politik

20Okt 2019

Wenn die Rente nicht reicht: Immer mehr Menschen im Kreis Lippe sind neben ihren Altersbezügen auf staatliche Stütze angewiesen. Die Zahl der Empfänger von „Alters- Hartz-IV“ stieg innerhalb von zehn Jahren um 33 Prozent. Gab es im Kreis Lippe 2008 noch 3.452 Bezieher von Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung, so waren es im vergangenen […]

20Okt 2019

Das Bundeskabinett hat den Entwurf des Klimaschutzgesetzes und ein Klimaschutzprogramm zur Erreichung der nationalen Klimaziele bis 2030 beschlossen. Damit Unternehmen und Privathaushalte die finanziellen Auswirkungen besser abschätzen können, hat die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) einen Excel-Rechner entwickelt und auf ihrer Homepage veröffentlicht. „Mit dem neuen Tool können Unternehmen und Bürger einfach […]

19Okt 2019

„Betrachtet man die Geschehnisse in jüngster Vergangenheit, ist der Terroranschlag von Halle leider kein Einzelfall und macht mich betroffen. Sich solidarisch mit den Opfern zu zeigen, ist dann ein erster, wichtiger Schritt. Wir müssen aber auch handeln!“, betont Landrat Dr. Axel Lehmann. Es sei deshalb unerlässlich, Projekte wie „NRWeltoffen“ im Kreis Lippe fortzuführen, um langfristige […]

18Okt 2019

Ein sperriges Wort, doch dahinter verbergen sich für viele Lipperinnen und Lipper große Chancen: „Mit der Neuregelung des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes – dem „Aufstiegs-BAföG“ – setzen wir im kommenden Jahr ein deutliches Signal für die berufliche Weiterqualifizierung und lebenslanges Lernen“, erklärt die CDU-Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge. Neben höheren Zuschussanteilen, höheren Freibeträgen winken Handwerkern und Fachkräften, die sich weiter […]

16Okt 2019

Wie kommen die Fördermittel des „DigitalPakts Schule“ an die heimischen Bildungseinrichtungen? Und wie kann die schulische Digitalisierung gelingen? Diese Fragen standen im Mittelpunkt von vier Informationsveranstaltungen am 4., 7., 9. und 11. Oktober in Herford, Paderborn, Bielefeld und Detmold. Eingeladen waren Schulleitungen und Vertreter von Schulträgern. Ausrichter war die Bezirksregierung Detmold. Mehr als 600 Teilnehmer […]

13Okt 2019

Lippische Chöre und Orchester können sich im kommenden Jahr für Fördermittel des Bundes bewerben – darauf wies jetzt die lippische CDU-Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge hin: „Unter dem Titel „MusikVorOrt“ stehen ab 2020 Fördermittel der Bundesregierung für die Arbeit von Chören und Orchestern bereit. Bereits im Koalitionsvertrag hatte sich die CDU dazu bekannt, die ländlichen Räume zu […]

12Okt 2019

Gastro-Check für die Mittagspause: Was in Schulen und Kantinen im Kreis Lippe auf den Tisch kommt, soll nicht nur schmecken, sondern auch zu fairen Bedingungen zubereitet sein. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert die Stadt- und Gemeideräte im Kreis dazu auf, öffentliche Einrichtungen nur von Caterern bekochen zu lassen, die sich an Tarifverträge halten. Das gelte […]

11Okt 2019

Umsatzsteuer befreite Bildungsleistungen sollen auch weiterhin von der Steuerbefreiung profitieren. Diesen Stand des Entwurfs zur Gesetzesänderung teilte das Bundesministerium der Finanzen (BMF) auf Nachfrage der lippischen Bundestagsabgeordneten Kerstin Vieregge mit. „Mit der Anpassung wollen wir für Rechtssicherheit und Klarheit sorgen. Das gilt ausdrücklich auch für die Leistungen der Volkshochschulen und anderer Träger öffentlich verantworteter Weiterbildung“, […]

09Okt 2019

Der Kreistag des Kreises Lippe hat die gemeinsame Anregung der Klimaschutzbewegung Fridays for Future in Lippe und des Jugendklimaparlaments Lippe aufgegriffen und den Klimanotstand für den Kreis Lippe erklärt. Damit erkennt die Politik die Dringlichkeit zu handeln, will die Klimakrise eindämmen und sieht ihre schwerwiegenden Folgen als Aufgabe von höchster Priorität an. Bei politischen Beschlüssen […]

05Okt 2019

Die Stadtverwaltung Lemgo – Abteilung Stadtplanung – teilt mit, dass der Ausschuss für Wirtschaft und Stadtentwicklung des Rates der Alten Hansestadt Lemgo die Aufstellung der 2. Änderung des Bebauungsplans Nr. 61 26 01.33 „Schratwege“ beschlossen hat. In der Zeit vom 07.10. bis 21.10.2019 findet die Informationen über die Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen […]