Monthly Archives: Januar 2018

Die Grünen laden alle Interessierte herzlich zum Neujahrsempfang der Lemgoer Grünen ein am Sonntag, 28. Januar 2018, 11 Uhr. Ort: Café Vielfalt, Mittelstr. 6   Thematisch dreht es sich diesmal unter dem Titel „Artenschutz – was ist jetzt zu tun?“ um die dringenden Fragen des Artenschutzes angesichts des katastrophalen Insektensterbens und der Bedrohung der lippischen […]

Die Kirchengemeinde St. Johann und die Stiftung Eben-Ezer laden zu einer Fahrt nach Israel ein.   In den ersten vier Tagen werden wir in Jerusalem im Lutherischen Gästehaus untergebracht sein. Von diesem zentral in der Altstadt gelegenen Haus können wir fußläufig bedeutende biblisch-historische Stätten erreichen. Wir werden mindestens eine diakonische Einrichtung besuchen und nach Bethlehem […]

Der Landesverband Lippe als herausragender Förderer der Kultur in Lippe und seine Kultureinrichtungen waren Gegenstand eines Besuchs von Klaus Kaiser, Parlamentarischer Staatssekretär im NRW-Ministerium für Kultur und Wissenschaft. In Begleitung von Verbandsvorsteherin Anke Peithmann und ihrem Allgemeinen Vertreter Arne Brand erkundete Klaus Kaiser das Schloss Brake als Verwaltungssitz des Landesverbandes, das Weserrenaissance-Museum, die Lippische Landesbibliothek/Theologische […]

Auf dem Gebrauchtwagenmarkt grassiert eine Seuche, warnt die Februar-Ausgabe von Finanztest: die Manipulation von Tachos. Das dreiste Zurückstellen der Anzeige bringt beim Verkauf eines Autos im Schnitt 3.000 Euro mehr. Die Polizei schätzt, dass bei einem von drei Angeboten etwas faul ist am Kilometerstand – da fehlten oft mehr als 100.000 Kilometer. Den Schaden tragen […]

Mit der Verabschiedung des Kollegen Kandale in den wohl verdienten Ruhestand im Oktober 2017 bildete sich ein neues Puppenspielerteam. Frau Menze und Herr Fischer haben ein neues Stück geschrieben und die Kreispolizeibehörde hat neue Klappmaulpuppen beschafft, die von den Akteuren in offener Spielweise vor und auf der Bühne gespielt werden. In Zusammenarbeit mit dem Lippischen […]

Die Lemgoer Grünen rufen zur Teilnahme an der bundesweiten Demonstration „Wir haben es satt“ für eine regionale bäuerliche Landwirtschaft und mehr Tier- und Umweltschutz in Berlin auf. Termin ist Samstag 20. Januar. Der vom BUND Lippe organisierte Bus fährt um 5.30 Uhr ab Lemgo Bahnhof. Anmeldung unter berlin@bund-lippe.de  oder Mobil : 0171 93 46 878. […]

Lemgo – Am Freitagnachmittag zwischen 17.00 und 18.20 Uhr sind Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Straße „Müdenkamp“ nach Aufbrechen eines Fensters eingestiegen. Sie durchwühlten in einem Zimmer alle Schränke und Behältnisse. Ein kleinerer Tresor ohne Inhalt wurde mitgenommen. Ein weiterer tragbarer Tresor wurde von den Tätern draußen unmittelbar am Einstiegsfenster zurückgelassen. Vermutlich wurden die […]

Ostwestfalen-Lippe will wirtschaftlich weiter deutlich wachsen. Das geht aus dem Fachbeitrag der Wirtschaft zum Regionalplan OWL 2035 hervor. Das Werk trägt den Titel „Flächen für die Zukunft“. Wolf D. Meier-Scheuven, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen zu Bielefeld, Ernst-Michael Hasse, Präsident der IHK Lippe zu Detmold, und Lena Strothmann, Präsidentin der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu […]

Als große Hilfsorganisation unterzieht sich die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. jedes Jahr von neuem der Prüfung durch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI), um das renommierte DZI-Spenden-Siegel zu erhalten. Nun wurde ihr dieses zum vierzehnten Mal in Folge erteilt. Damit wurde den Johannitern erneut der gewissenhafte und verantwortungsvolle Umgang mit den ihnen anvertrauten Geldern bescheinigt.  „Das […]

Das Jahr 2018 hat begonnen und bringt Änderungen und Neues mit sich. Nicht nur gesellschaftlich oder politisch klopfen neue Herausforderungen an die Tür, auch die lippischen Unternehmen müssen und sollten sich auf einige Änderungen gefasst machen. So tritt im Mai 2018 eine neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft, die neue Akzente auf die Sicherheit personenbezogener Daten sowie […]